Dienstag, 28. Oktober 2014

Unser Fühlpfad

Alter: ab 6 Monaten
Besonders gefördert: Tastsinn, Gleichgewichtssinn



Hier seht ihr unseren Barfußpfad. Als Grundlage haben wir Flammkuchenbretter benutzt, es gehen aber auch Sperrholzplatten. Die Kinder können die verschiedenen Beschaffenheiten beim Krabbeln mit ihren Händen erspüren, Kinder, die schon laufen können, zusätzlich an ihren nackten Füßen. Wer ganz mutig ist, kann die Augen schließen und sich über den Parcour führen lassen.

Als Fühlmaterialien haben wir benutzt: Fell, Moosgummi, Sandpapier und Fußmatte.

Beim weißen Brett mit den blauen Punkten habe ich große Luftkissen benutzt und mit Stoff überzogen. Dadurch wackelt das Brett beim drüberlaufen und schult damit zusätzlich den Gleichgewichtssinn des Kindes.

Viel Spaß beim Nachbauen und liebe Grüße,
NurTina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen