Donnerstag, 13. November 2014

Kostenlose Kugelbahn selbstgemacht

Alter: ab 2 Jahren
Besonders gefördert: Feinmotorik, physikalisches Verständnis



Hier eine schöne Spielidee für kleine Konstrukteure. Man sammelt ein paar Papprollen,  Plastikröhren oder Pappschienen zum Kantenschutz zusammen. Dann brauchen die Kinder noch Möbel oder Kissen unterschiedlicher Höhe. Die Aktion eignet sich auch toll für den Spielplatz, wo man verschieden große Türme bauen kann.

Die Kinder finden schnell heraus, wie man den Parcours aufbauen kann. Gelegentlich entstehen gewagte Bauten, bei denen die Kugeln nicht so rollen, wie das Kind es gerne hätte. Es kostet etwas Überwindung, dann nicht gleich zu helfen, sondern die Kinder ausprobieren und experimentieren zu lassen, aber meistens schaffen sie es alleine und dann sind Freude und Lerneffekt umso größer.

Viel Spaß beim nachmachen und liebe Grüße,
NurTina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen