Montag, 10. August 2015

Sommerliches Meeresbild basteln

Alter: ab 2 Jahren
Besonders gefördert: Feinmotorik


Hier seht ihr ein Bild, was man gut nach den Sommerferien basteln kann, wenn die Kinder Muscheln am Strand gesammelt haben. Man kann dabei gut mit den Kindern noch einmal über den vergangenen Urlaub sprechen und sie nach ihren Erlebnissen im Urlaub erzählen lassen. Für das Bild selbst braucht man Gips, den man nach Packungsanleitung, aber mit blau gefärbtem Wasser anrührt. Dazu eignet sich zum Beispiel Wasserfarbe. Die Kinder können die fertigen Gips mit einem Löffel auf einen Pappkuchenteller geben, größere Kinder können oben Wellenformen mit dem Löffel ziehen. Dann werden die Muscheln eingedrückt.

Wer mag, kann über dem Meer noch eine Sonne, Möwen, ein Schiff oder ähnliches malen.

Viel Spaß beim Nachmachen und liebe Grüße,
NurTina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen