Freitag, 6. November 2015

Laterne, Laterne...

Alter: ab 2,5 Jahren
Besonders gefördert: Feinmotorik, Kreativität


Das sind die Laternen, die die ältesten Kinder, ab ca. 2,5 Jahren, gebastelt haben. Die 1. und die 3. auf dem Bild haben sie alleine gemacht. Dazu haben sie Transparentpapier mit bunter Acrylfarbe bemalt. Teilweise haben sie die Laterne noch mit Glitzerpulver bestreut. Die 2. und 4. Laterne eignet sich besonders für das gemeinsame Basteln mit Eltern, Großeltern oder älteren Geschwister. Die Kinder haben sich dafür ein Motiv ausgedacht, bei diesen beiden waren es Bagger und Meerjungfrau. Dann haben sie ihre Hände mit den passenden Farben angemalt und Handabdrücke gemacht, die ich dann mit den entsprechenden Details zu dem gewünschten Motiv gemalt haben.

Wenn ihr etwas besser malen könnt als ich, dann sind bei der Motivauswahl sicher keine Grenzen gesetzt ;-)

Das getrocknete Transparentpapier habe ich dann zwischen Ober- und Unterseite einer Käseschachtel geklebt. Diese kann man auch im Bastelgeschäft kaufen, wenn man selbst nicht genug Käse essen mag.

Viel Spaß beim Kreativsein und ausprobieren
NurTina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen